Home
Behandlungsformen
Weitere Praktiken
**NEU**
Wirkungskreis
Galerie
Kontakt
Links
Impressum
Sitemap

Behandlungsformen:

 

MATRIX-RHYTMUS-THERAPIE
Einsatzgebiete, bei denen sich die Matrix-Rhytmus-Therapie beim Pferd besonders bewährt:
*Abbau von Schwellungen, Blutergüssen, Lymphstauungen, Ödeme.
*Verbesserungen bei Sehnenverletzungen, Verwachsungen, Wiederherstellung der Dehnbarkeit  bei Narben.
*Bei jeder Art von muskulären Problemen, wie Verspannung oder Einschränkung der  Beweglichkeit.
*Bei Artrosen, Osteoporosen und Exostosen.
*Bei jeder Art von chronisch schmerzhaften Zuständen im Bereich des Rückens, (Entzündungen
 der Wirbelgelenke und schmerzende Prozesse im Bereich der Dornfortsätze).
*Verkürzung der Erholungsphasen nach intensiver Belastung im Wettkampf und Kontrolle von  Fitness und functioneller Gesundheit.
 
LASERTHERAPIE
Erfolgreiche Therapien mit LOW-LEVEL und IMPULSLASERN beim Pferd:
*Schmerzlinderung bei Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, akuten und chronischen
 Entzündungen, Anregeung der Blutzirculation u. Verbesserung der Durchblutung.
*Wundheilung aller nicht heilenden Wunden durch Gefäßneubildung, Narbenbehandlungen,
 nach Operationen, Anregung der Lymphen.
*Alle Arten von Entzündungen der Haut u. Schleimhaut, Ödeme.
*Knochenregeneration, Knorpelschäden,Remineralisierungsbeschleunigung, Traumen.
*Alle Formen von Muskel,-Knochen,-Sehnen,-Nervenschäden.
 
LASER-AKUPUNKTUR
Erfolgreicher Laser-Akupunktur-Einsatz beim Pferd:
*Sämtliche Arten von Lahmheiten durch Prellungen, Zerrungen, Distorsionen, Tendinitis.
*Chronische Lahmheiten, z.B.Spat, Arthrosen, Hufrolle.
*Gelenks,-bzw.Sehnenscheidenentzündungen.
*Sämtliche Erkrankungen im Rückenbereich.
*Allergische und rheumatische Erkrankungen.
*Störungen des Herz-Kreislaufapparates, sämtliche Formen der Kolik.
*Wirksamkeit durch: Neurophysiologische, Nerochemische, u. Kybernetische Reaktionen
 innerhalb von Sekunden bis hin zu Minuten / Stunden.
 
MAGNETFELD-THERAPIE
Die wichtigsten Einsatzbereiche der "Pulsierende-Magnetfeld-Therapie" beim Pferd sind:
*Allgemeine Anwendung:
 Verbesserung der Durchblutung, Erhöhung des Blutsauerstoffgehalts, Aktivierung der
 Stoffwechselprozesse, Stimulation des Lymphsystems,Stärkung des Immunsystems,
 Linderung von Schmezen und beschleunigen der Regenerationszeit.
*Training und Sport:
 Lockerung der Muskulatur vor und nach dem Training, Erhöhung der Grundkondition,
 Verkürzung der Regenerationsphase, Vorbeugung vor Übersäurung und Verletzung der
 Muskulatur, Erhöhung der Vitalität.
*Medizinische Therapie:
 Verletzungen oder Erkrankungen im Bereich Gelenke, Sehnen, Bänder, Hals, Rücken,
 Muskulatur, Atemwege, Allergien, Magen, Darm, Hufe.
 

Community-Medicine | commedmo@aol.com